Ticker
Archiv
Follow Us
  • YouTube-Classic
Schlagwörter

Weihnachtsgrüße - Erinnerungen an vergangene Zeiten

In diesem Jahr bleiben uns nur Erinnerungen. Erinnerungen an vergangen Feste, Erinnerungen an die vergangene, unbeschwerte Weihnachtszeit. War es in diesem Jahr doch schon eine besondere Herausforderung, all die Aktivität in der Feuerwehr nur auf den Einsatzdienst zu reduzieren, kein kameradschaftlicher Austausch bei den normalerweise wöchentlich stattfindenden Treffs, keine Feste, kein Tag der offenen Tür, der im letzten Jahr noch alle Besucherrekorde gebrochen hat.

Auch mit etwas Unverständnis haben wir bei der Feuerwehr zu Kenntnis genommen, dass der Fußball wieder rollen durfte und die Ausbildung, Übungen und Treffs für die Feuerwehren noch untersagt waren. Doch oberstes Ziel aller Maßnahmen ist die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehr. Auch aktuell (15.11.) ist es uns erneut seit der Stufe „rot“ nicht mehr gestattet Übungen o.ä. durchzuführen.

So lässt die Situation in diesem Jahr auch keine Weihnachtsfeier zu. Kein gemeinsames Innehalten, kein gemütliches Beisammensein, keine Reflexion von schwierigen Zeiten in diesem Jahr. Der schwere Unfall am Kreisel in Kist oder der Verlust eines Kameraden kann nicht in der Gemeinschaft verarbeitet werden. Wir müssen auf Erinnerungen zurückgreifen, uns Bilder schöner Zeiten in Gedanken rufen.

Wir wünschen mit diesen Bildern allen Kameraden und Kameradinnen eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit im Kreise der engsten Familie und hoffen, dass wir im nächsten Jahr Stück für Stück zur Normalität zurückkehren können.

FREIWILLIGE FEUERWEHR MARKT HÖCHBERG