Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich gemeistert


Nach 1,5 Jahren fanden wieder Ausbildungen für das Tragen von Atemschutzgeräten statt. Auch die FEUERWEHR HÖCHBERG konnten zwei der begehrten Plätze ergattern.

An vielen Abenden und auch an einigen Samstagstagen übten dabei Lukas Lorenz und Felix Hauser den Umgang mit den Atemschutzgeräten. Bei Übungen wurde dabei mit dieser so wichtige Ausrüstung der Ernstfall geprobt.

Wir beglückwünschen beide zur bestandenen theoretischen sowie praktischen Prüfung!

FREIWILLIGE FEUERWEHR MARKT HÖCHBERG